United Kingdom Français Deutsch Italiano Nederlands Portugues Polski Svenska Japan Dansk
Back on Events # 20 und # 21 WSOP
Mittwoch, den 16. Juni 2010

Zwei weitere Bracelets gewonnen wurden letzten Samstag 12 JUNI bei der World Series of Poker findet in Las Vegas. Die erste in einem Turnier in Omaha Pot-Limit mit einem Buy-in von $ 1.500, wenn das zweite Turnier in Seven-Card Stud mit einem Buy-in von $ 1.500.

John Barch schließlich gewann sein Bracelet, als er zwei Auftritte in der WSOP, hatte vor allem während der 2005 WSOP. Er machte das Finale mit dem zweitgrößten Stack und war nicht unwürdig sein Handgelenk, als er angegriffen schonungslos die Chipleader Nenad Medic. Schließlich wurde das Spiel schüchtern, wenn auch mit nur vier Spielern, wenn das Spiel schnell beendet hat. Barch war jeder Spieler übrig, die die folgende Rangfolge für dieses WSOP Event # 20 gibt beseitigt:

1. John Barch $ 256.919
2. Thibaut Klinghammer $ 158.698
3. Trai Dang $ 102.306
4. Nenad Medic $ 74.946
5. Ashkan Razavi $ 55.711
6. Chris Chang Hyong $ 41.971
7. Blair Rodman $ 32.007
8. Tyler Patterson $ 24.695
9. Denton Pfister $ 19.259

In Event # 21, das war ein Seven-Card Stud, Richard Ashby, der sagte zu einem Cash-Game-Spieler werden musste sein Lieblingsspiel ad acta zu diesem Event zu konzentrieren. Er hat Hände, die ihn weiterhin Racing erlaubt habe, bis an den Finaltisch. Dann kam die letzte head up, wo Richard hat sich schnell die Führung übernommen und nie mehr loslassen. Richard Ashby schließt seinen Kumpels britischen James Dempsey und Praz Bansi und fügt seinem Armband, um die Liste. Die Ergebnisse von Event # 21:

1. Richard Ashby $ 140.467
2. Christine Pietsch $ 86.756
3. Darren Shebell $ 55.955
4. Dan Heimiller $ 40.544
5. Owais Ahmed $ 29.809
6. Sorel Mizzi $ 22.235
7. Pat Pezzin $ 16.826
8. Jon Turner 12.916 $
9. Alex Kravchenko $ 10.057

Vorgeschlagene Artikel Cathy F. © Casino-Jackpot.com
Commentaar (0)Add Comment

Schrijf commentaar

security code
Schrijf de volgende tekens


busy